Sie sind hier: Startseite

Collage-Homepage.jpg

Aktuelles:

 
 
08.01.2019 Sternsinger sammelten für Kinderhilfswerk
Am 8. Januar besuchten sechs Sternsinger der katholischen Kirchgemeinde St. Stefan Sonneberg unter anderem das Landratsamt. Die Mädchen und Jungen wünschten mit Pfarrer Winfried Mucke ein gesundes neues Jahr und sammelten bei den Beschäftigten der Kreisverwaltung Spendengelder für einen guten Zweck. In diesem Jahr kommt die Sammlung dem Kinderhilfswerk zugute. Landrat Hans-Peter Schmitz übergab gerne eine Zuwendung von Seiten des Landkreises sowie Süßigkeiten für die engagierten jungen Spendensammler.

01.01.2019 Herzlich Willkommen Lichte und Piesau
Mit der Verabschiedung des jüngsten Gemeindeneugliederungsgesetzes durch den Thüringer Landtag fusionierten die Gemeinden Lichte und Piesau zum 1. Januar 2019 mit der Stadt Neuhaus am Rennweg. Damit wechselten die beiden Orte aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in den Landkreis Sonneberg.

21.12.2018 Sportliche Aushängeschilder der Region gewürdigt
Der Landkreis, der Kreissportbund und die Sparkasse Sonneberg ehrten erfolgreiche Sportler der Jahre 2017 und 2018.

19.12.2018 Tag der Franken 2019 erstmals länderübergreifend
Der Bezirk Oberfranken lädt kommenden Juli zum Tag der Franken in die benachbarten Städte Neustadt bei Coburg (Bayern) und Sonneberg (Thüringen) ein. Rund 200 Tage vor dem Jahreshöhepunkt 2019 werden die Planungen konkreter.

10.12.2018 Pflegemüttern und Pflegevätern herzlich gedankt – Landkreis sucht weitere Pflegeeltern
Am 10. Dezember 2018 lud der Landkreis Sonneberg seine 27 Pflegeeltern mit ihren Kindern zu einer vorweihnachtlichen Dankesveranstaltung in den Kindergarten „Köppelsdorfer Kinderwelt“ ein, wo bekanntlich auch das Eltern-Kind-Zentrum angesiedelt ist. Derzeit leben im Landkreis Sonneberg 37 Kinder im Alter von zwei bis 19 Jahren bei Pflegefamilien. Diese engagierten Eltern sind unverzichtbare Partner des Jugendamtes, denn sie kümmern sich schon viele Jahre um Kinder, die nicht ihre leiblichen sind. Landrat Hans-Peter Schmitz, Jugendamtsleiter Stefan Müller und das Team des Pflegeelterndienstes des Jugendamtes nahmen das jahrelange Engagement der Pflegemamas und Pflegepapas zum Anlass, um ihnen aufrichtig zu danken.

08.12.2018 „Stille Helden des Alltags“ gewürdigt
Landkreis und Sparkasse zeichneten am 8. Dezember 2018 in Neuhaus-Schierschnitz 60 verdiente Ehrenamtler aus.