Sie sind hier: Startseite Aktuelles Herbstferien im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg

Herbstferien im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg

Das Deutsche Spielzeugmuseum Sonneberg lädt während der Thüringer Herbstferien (1. bis 12. Oktober) zu abwechslungsreichen Workshops für Kinder und Familien ein.

Dienstag, 2. Oktober, 13 bis 16 Uhr und Dienstag, 9. Oktober, 13 bis 16 Uhr:

„Herbstwerkstatt“. Workshop für Kinder ab 4

Seit dem Jahr 1805 gehören Tiere und Figuren aus Papiermaché zu den typischen Erzeugnissen der der Spielzeugindustrie des Raumes Sonneberg. Heute ist das Bemalen solcher Objekte eine wunderbare Freizeitbeschäftigung. In diesem Workshop werden passend zur Jahreszeit Kürbisse bemalt. Zur Auswahl stehen aber auch Zauberer, Teufel, Dinos oder lustige, kleine Clowns.

 

Mittwoch, 10. Oktober, 13 bis 16 Uhr:

„Piraten erobern das Museum“. Workshop für Kinder ab 4

In dieser Aktion geht es abenteuerlich zu, denn – nachdem man sich verkleidet und geschminkt hat –  wird ein Schatz gesucht und gebastelt!

 

Donnerstag, 4. Oktober, 13 bis 16 Uhr und Donnerstag, 11. Oktober, 13 bis 16 Uhr:

„Bewegte Bilder“. Workshop für Kinder ab 6

Bilder lassen sich durch Dreh-, Zieh- und Daumenkinos zum Leben erwecken. Im Workshop können verschiedene Formen des Handkinos ausprobiert werden und anschließend wird selber eines hergestellt. Man kann wählen zwischen Daumenkino, Wunderscheibe oder Lebensrad.

 

Der Kostenbeitrag beläuft sich jeweils auf 2,- Euro zzgl. Eintrittsgebühren.

 

Mehr unter www.deutschesspielzeugmuseum.de.

Wunschkennzeichen
Veranstaltungskalender
Abfallwirtschaft
Zentrale Vergabestelle
Stellenangebote