Sie sind hier: Startseite Freizeit und Tourismus Kultur Internationale Sonneberger Jazztage

Internationale Sonneberger Jazztage


sonneberger-jazztage Sonneberg ist eine wahre Hochburg des Jazz – seit jeher findet die „schwarze“ Musik hier zahlreiche Liebhaberinnen und Liebhaber. Die Engagiertesten unter ihnen riefen 1987 die  „Sonneberger Jazz-Nacht“ ins Leben, in der sie selbst zusammen mit bekannten Gast-Bands und -Interpreten Jazz vor heimischem Publikum zelebrierten. Weil eine Nacht aber kurz ist und auch ausländische Musiker auftraten, wurden aus der „Jazz-Nacht“ sehr bald „Internationale Sonneberger Jazztage“. Als Organisatoren und Musiker war der Verein „Sonneberger Jazzfreunde e.V.“ (bis 1992 unter dem Namen die „Jazz Optimisten“) unter der Leitung Peter Wickleins bis heute immer dabei. Mit der Zeit öffnete sich das Festival auch anderen Stilrichtungen wie dem Gospel. Hochkarätige internationale Interpreten folgen Jahr für Jahr der Einladung nach Sonneberg und machen das Sonneberger Jazz-Festival zu einem internationalen Ereignis, das lebendiger ist als je zuvor.

Grußwort der Landrätin
Wunschkennzeichen
Veranstaltungskalender
Abfallwirtschaft
Zentrale Vergabestelle
Stellenangebote
Praktikumsleitfaden