Sie sind hier: Startseite

Collage-Homepage.jpg

Aktuelles:

 
 
21.03.2017 Wanderausstellung „Glück kennt keine Behinderung“ eröffnet
Anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags wurde am 21. März 2017 im Landratsamt Sonneberg die Wanderausstellung „Glück kennt keine Behinderung“ eröffnet.

20.03.2017 Kult-Astronom Professor Lesch referiert im Gesellschaftshaus
Im Rahmen der monatlichen Vorträge im Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg spricht am Montag, dem 3. April 2017, um 19 Uhr Professor Harald Lesch von der Ludwig-Maximilians-Universität München über „Die Entstehung des Sonnensystems“.

17.03.2017 Frankenwald länderübergreifend als „Waldgebiet des Jahres“ geehrt
Der Frankenwald in Nordbayern und Thüringen ist das „Waldgebiet des Jahres 2017“. Diesen Titel verlieh ihm der Bund Deutscher Forstleute (BDF), der so seit sechs Jahren vorbildliche und in allen Bereichen nachhaltig bewirtschaftete Ökosysteme ehrt.

17.03.2017 Kreis-Heimattag widmet sich Martin Luther
Der 7. Heimattag des Landkreises Sonneberg lädt am 1. April unter dem Motto „500 Jahre Reformation – Martin Luther und seine Spuren in der Region Sonneberg–Coburg“ in den Kultursaal „100“ nach Judenbach ein.

15.03.2017 Kreishaushalt beschlossen
Am 15. März hat der Kreistag Sonneberg unter anderem den Kreishaushalt 2017 beschlossen. Die Kreisumlage sinkt leicht. Investiert wird neben Schulen vor allem auch am Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg, wo der 2. Bauabschnitt begonnen wird und in Kooperation mit der Stadt Sonneberg ein Parkplatz entsteht.

10.03.2017 Aufstallungspflicht für Geflügel im Landkreis aufgehoben
Das Veterinär- und Lebensmittelamt informiert, dass ab 11. März die Aufstallungspflicht für Geflügel im Landkreis Sonneberg aufgehoben wird.

09.03.2017 Beirat unterstützt beim Bildungsmanagement
Über die Europäische Metropolregion Nürnberg und die Transferagentur Bayern ist der Landkreis Sonneberg Teil des Bundesprojekts „Bildung integriert“. Ein am 9. März konstituierter Beirat unterstützt ab sofort das Projektteam bei der Analyse und Weiterentwicklung der hiesigen Bildungslandschaft.

06.03.2017 Der Thüringer Bürgerbeauftragte kommt nach Sonneberg
Der Thüringer Bürgerbeauftragte Dr. Kurt Herzberg ist am 4. April 2017 zu einem Sprechtag in Sonneberg. Die Gespräche finden ab 9 Uhr im Landratsamt Sonneberg (Bahnhofstraße 66, 96515 Sonneberg - Beratungsraum 240) statt. Interessierte werden gebeten, einen persönlichen Gesprächstermin unter Telefon 0361/573113871 zu vereinbaren.

Grußwort der Landrätin
Wunschkennzeichen
Veranstaltungskalender
Abfallwirtschaft
Stellenangebote